Ihre Privatsphäre



Schutz der Privatsphäre



Eine wesentliche Verpflichtung unserer Tätigkeit sehen wir darin, die Privatsphäre unserer Nutzer zu achten und nach Möglichkeit zu schützen. Daher gilt für den Portalbetrieb und alle angeschlossenen Filial-Shops:

  • Keine fremden Analysetools
  • Keine Setzung von Cookies
  • Kein Retargeting
Nicht alles, was datenschutzrechtlich zulässig und technisch möglich ist, entspricht auch dem Schutzinteresse der Internetnutzer. Wir legen diesbezüglich freiwillig selbst sehr hohe Maßstäbe für den Portalbetrieb zugrunde.

 

Analysetools


Zur Verbesserung der Webseitenangebote setzen die meisten Betreiber von Webseiten und Online-Shops die Verwendung von Analysetools ein. Da bei der Nutzung von Internetangeboten i.d.R. das direkte Feedback der Nutzer nicht gegeben ist, werden dazu Softwaretools eingesetzt, die das jeweilige Nutzerverhalten beim Besuch einer Seite analysieren. Dies ist zur Optimierung der Leistungsangebote und zur Verminderung von Nutzungsabrüchen, insbesondere Kaufabbrüchen, notwendig. Dadurch kann man z.B. auch Fehler in Funkton oder Handling von Webseiten feststellen und Interessensschwerpunkte oder Käuferpräferenzen identifizieren.

Soweit derartige Analysen und Qualitätssicherungsmaßnahmen anonym und rein auf die jeweilige Webseite begrenzt bleiben, ist dies durchaus sinnvoll und auch von Käuferseite zur Verbesserung der Nutzungsangebote wünschenswert. Es werden jedoch zumeist kostenlose Analysetools von Drittanbietern eingesetzt, allen voran Google Analytics, deren Auswertungen dann Dritten verfügbar gemacht werden können und die erfassten Informationen gehen dann im wahrsten Sinne des Wortes rund um die Welt. In Verbindung mit Cookies (siehe unten) lassen sich dann entsprechende Nutzerprofile anlegen.

lafeo verzichtet vollkommen auf den Einsatz solcher Fremdsoftware zur Analyse des jeweiligen Nutzerverhaltens. Wir möchten dadurch vermeiden, dass Daten zu Ihren Nutzungsvorlieben unberechtigten Dritten zugängig gemacht werden könnten.



Cookies


Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen überwiegend der Identifizierung Ihres Rechners, z.B. bei späteren Besuchen einer Webseite, und lassen in Zusammenhang mit entsprechenden Analysetools Rückschlüsse auf Ihr Nutzungsverhalten im Internet zu. So lassen sich Nutzungsprofile erstellen, mit deren Hilfe Ihnen bei Internetbesuchen gezielte Werbung nach so erstellten Profilen Ihrer Interessen unterbreitet werden können. Dies Technik ist gängige Praxis und wird unter Datenschutzaspekten zunehmend kritisch betrachtet.

Wir setzen diese Technik nicht ein, sondern arbeiten nur mit einer temporären Session-Id ("Session-Marker"), die uns ermöglicht Ihre laufenden Nutzungsanforderungen zu erfüllen. Diese werden nicht auf Ihrem Rechner gespeichert und stehen damit niemandem zu einer von Ihnen nicht gewünschten Nutzung zur Verfügung.



Retargeting - modernes Werbe-Stalking


Wir distanzieren uns ebenso von einer aus Käufersicht zunehmenden Plage, dem so genannten Retargeting. Dabei werden, basierend auf den vorgenannten Praktiken, von Ihnen besuchte Online-Angebote Ihnen auf allen möglichen werbenden Internetseiten als individuelle Werbebotschaft nachgetragen - und dies oft wochenlang.

Von dieser Art des modernen Werbe-Stalkings distanzieren wir uns ausdrücklich, weil Sie einen Anspruch auf neutrale Nutzung des Internets und Ihre Privatsphäre haben. Dies gilt auch für alle teilnehmenden Filial-Shops.


Nähere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.